SG Franken/Königsfeld – Grafschafter SV 1:4

SG Franken/Königsfeld – Grafschafter SV 1:4
Schlecht gespielt und verdient verloren

„Wir müssen uns klar an die eigene Nase fassen. Wir haben schlecht gespielt und verdient verloren“, kommentierte der Frankener Trainer René Gratzki das Spiel.

Tore: 0:1, 0:2 Markus Schmitz (4., Foulelfmeter, 20., Handelfmeter), 0:3 Daniel Wulff (38.), 0:4 Schmitz (55.), 1:4 Artur Geld (85.).